Black Jack Verdoppeln

Bei einem sogenannten double down erhält der Spieler die Möglichkeit, seinen Einsatz zu verdoppeln. Er tut dies natürlich nur, wenn er der Meinung ist, dass er mit seinem Blatt gewinnen wird. Verdoppen kann man beim Black Jack nur, nachdem man seine ersten beiden Karten erhalten hat.

Man hat die Möglichkeit, seinen Einsatz zu verdoppen und den doppelten Gewinn einzuheimsen. Verdoppeln macht z.B. Sinn, wenn der Spieler 18 Punkte hat. Die Wahrscheinlichkeit, das Spiel gegen die Bank mit 18 Punkten zu gewinnen ist hoch, auch wenn der Spieler keine weiteren Karten mehr zieht.

Für das Verdoppeln beim Black Jack gibt es eine eigene Basisstrategie, bitte die Strategietabellen prüfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

thirteen + twenty =